Ursula I. Meyer:

Philosophie erklärt!

Was macht Philosophie?

Liegt die Wahrheit wirklich im Auge des Betrachters? Welchen Sinn hat unser Dasein? Fragen wie diese haben Philosophen und Philosophinnen schon immer beschäftigt. Das Ergebnis ist eine Vielzahl von Theorien, von sehr unterschiedlichen Theorien.

Zwischen Beliebigkeit und Dogma

Kann sich also jeder Mensch aus dem philosophsichen Angebot das Passende auswählen? Denn die Philosophie hat nicht nur eine Antwort zu bieten.

Angesichts dieser vielfältigen Theorien scheint es, als habe die Philosophie ihr ursprüngliches Ziel aus den Augen verloren. Eigentlich ist sie mit dem Anspruch angetreten, den Menschen die Welt verständlich zu machen. So fundamentale Fragen wie Was ist die Welt? und Was ist der Mensch? sollten ihm eine Orientierung geben. Eine Orientierung, die auf der Grundlage der Vernunft steht.

Zwischen Kultur und Philosophie

Unter den zahllosen Einführungen in die Philosophie verdeutlicht diese vor allem die Parallelen von kultureller und philosophischer Entwicklung. Und indem die Philosophie die Welt analysiert, erklärt sie sich selbst.

180 Seiten, ISBN 978-3-928089-52-4

16,80 €

Über die Autorin

  

Ursula I. Meyer, Verlegerin und Autorin, hat seit langem das Thema Philosophinnen entdeckt und fördert die Wiederbelebung philosophischer Texte von Frauen.

Titel wie Einführung in die feministische Philosophie oder Die andere Philosophiegeschichte tragen diesem Ziel Rechnung.